Bei uns starten die Sportangebote für die Kinder im Breitensport wieder. Diese finden unter Einhaltung der Vorschriften aufgrund von Covid 19 statt. Aufgrund der Personenbeschränkung auf maximal 30 Personen ist vorab mit dem Übungsleiter Kontakt aufzunehmen.

Das Eltern-Kind-Turnen, die Kinderturnangebote und die Ballschule finden zu den gewohnten Zeiten statt. Interessierte Kinder und Eltern sind zum „Reinschnuppern“ immer herzlich eingeladen.

Sportangebot Uhrzeit Alter Sporthalle Ansprechpartner/in
Eltern-Kind Turnen Montag, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Dienstag, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

1 – 3 Jahre Grundschule Dingden Julia Schultze

Telefon: 0176/23131058

Ballschule Montag, 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr 4 – 6 Jahre Dreifachsporthalle Dingden, Höingsweg 3 Markus Bünker

Telefon: 028528/508042

Kinderturnen Mittwoch, 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr 3 – 6 Jahre Grundschule Dingden Julia Schultze

Telefon: 0176/23131058

Kinderturnen Dienstag, 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr 6 – 10 Jahre Kreuzschule Dingden
Frauenturnen Montag, 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr Kreuzschule Dingden Maria Arping

Telefon: 02852/3059

Hobby Volleyball Dienstag, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Hauptschule Dingden

Eltern-Kind-Turnen

Ballschule

Im Vordergrund beim Eltern Kind Turnen steht der Spaß an der Bewegung und das Ausprobieren verschiedener Möglichkeiten die es zu Hause nicht gibt. Für eine Turnstunde werden verschiedene Bewegungsbaustellen aufgebaut. All die Gegenstände die eine Turnhalle hergibt wie z.B. Kästen, dicke und dünne Matten, Ringe, Taue, Seile,Reifen, Bänke usw. können wir ausprobieren. Kontakte zu anderen Kindern werden geknüpft. Mit Mama,Papa, Oma oder Opa durch die Turnhalle rennen, klettern, springen oder krabbeln macht viel Freude und auch bei kleineren Hürden ist Mama`s, Papa`s, Oma`s oder Opa`s Hand sehr hilfreich. Zu Beginn oder zum Schluß werden verschiedene Singspiele, Tanzspiele, Massagen oder andere Dinge gemacht.

Ansprechpartner

Julia Schultze
Telefon: 0176/23131058

Kinderturnen vermittelt spielerisch, Bewegungsabläufe als Voraussetzung für jede sportliche Betätigung und fördert die Freude an der Bewegung. An alle Grundschulkinder, die Freude an Mannschaftsspielen und Gymnastik haben.

Von A wie aufwärmen bis Z wie zusammen Spaß haben, ist bestimmt für jede(n) etwas dabei. Im Vordergrund stehen Freude an der Bewegung, Spaß am Spiel und die Begegnung mit Gleichaltrigen. Wir üben über die Bewegung, die psychisch – emotionale Entwicklung des Kindes zu stützen. Durch intensive Bewegungs- und Erfolgs- erlebnisse stärken die Kinder das Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten.

Die Erfüllung der Bewegungs- und Spielbedürfnisse ist für die Persönlichkeitsentwicklung unserer Kinder unersetzlicher Bestandteil. Die Kinder sollen möglichst viele Bewegungserfahrungen sammeln und Klein- und Großgeräte aus der Turnhalle kennenlernen. Außerdem lernen die Kinder sich in einer Gruppe Gleichaltriger zu integrieren. Dies ist auch wichtig für den Alltag im Kindergarten und später in der Schule. Wenn Ihr auch Lust habt, kommt vorbei.

Ansprechpartner

Julia Schultze
Telefon: 0176/23131058

In der Ballsporteinheit durchlaufen die Kinder verschiedene Ballsportarten. Grundlagen von Volleyball,  Hockey,  Basketball etc. werden den Kindern, zum Teil in mehreren Wochen gestaffelt, beigebracht. Neben dem Laufen, Spielen, Toben soll auch die Koordination und die Beweglichkeit des Kindes verbessert werden. Außerdem fördert der Ballsport die Teamfähigkeit der Kinder und Abläufe werden mit klar gesteckten Regeln und Zielen durchgeführt.

Ballschule

Jede(r) darf (Wird leider zur Zeit nicht angeboten)

Das Deutsche Sportabzeichen ist die Auszeichnung für überdurchschnittliche und vielseitige Fitness. Jeder(r) kann es machen, auch Nicht-Mitglieder von Sportvereinen.
Das neue Deutsche Sportabzeichen ist in vier Gruppen Ausdauer ,Kraft, Schnelligkeit, Koordination mit verschiedenen Übungen eingeteilt. In jeder Gruppe muss jeweils eine Übung mit der geforderten Bedingung erfüllt werden aus den Sportarten Leitathletik, Radfahren, Schwimmen, Gerätturnen
Die Leistungen der einzelnen Übungen sind nach Altersklassen gestaffelt. Das Deutsche Sportabzeichen kann – je nach persönliches Fitness und Trainingszustand – auf den drei Leistungsebenen erworben werden.
***Bronze – Silber – Gold***
Die Leistungen in den einzelnen Disziplinen werden mit 1-3 Punkten bewertet.
Bronze = 1 Punkt
Silber = 2 Punkte
Gold = 3 Punkte
Um das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben, müssen vier Leistungen (eine Disziplin pro Disziplingruppe) mindestens in Bronze (je 1 Punkt = 4 Punkte)
erbracht werden.