Einträge von

Spiel in Oythe ist abgesagt

Das für den nächsten Samstag (05.12.20) angesetzte Spiel unserer Ersten Mannschaft beim VfL Oythe in der 2. Volleyball Bundesliga Nord ist abgesagt. Auf der Homepage der Volleyball Bundesliga ist zu lesen: „Der VfL Oythe kann aufgrund einer behördlichen Anordnung bis zum 20.12.2020 nicht trainieren und hat eine Spielverlegung beantragt. Diesem Antrag wurde von der VBL […]

Erster 3:0 Sieg für Wouterse-Sechs

„Ich habe der Mannschaft versprochen, dass ich nach einem 3:0 Sieg einen Apfelkuchen für sie backe. Jetzt bin ich dran“, lacht Dingdens Coach Marinus Wouterse nach der Partie gegen den VC Allbau. Gerade hat sein Team gegen die Essener „Pottperlen“ den ersten Saisonsieg (25:22/18/20) ohne Satzverlust eingefahren. Im ersten Durchgang kommen die Dingdenerinnen trotz erneut […]

„The best of the rest“

Am Samstag soll es im Volleyballdorf Dingden ab 19.30 h zum Duell des Tabellenvierten gegen den Fünften kommen. Dann sind die „Pottperlen“ vom VC Allbau Essen beim SV Blau-Weiß Dingden zu Gast. Für Dingdens Coach Marinus Wouterse geht es dabei um den Titel „the best of the rest“. Tatsächlich schlagen sich hinter den Spitzenteams aus […]

Erste holt drei Punkte gegen Hamburg

Die ersten beiden Sätze gegen den ETV Hamburg können die Dingdenerinnen mit 25:22 und 25:20 für sich entschieden. Aber vom allem im ersten Durchgang ist das ein hartes Stück Arbeit. Nach einer 22:18 Führung schaffen die Gäste aus der Hansestadt das 22:22, können dann aber nicht mehr punkten. Mit dem 25:20 fällt der Gewinn des […]

Hanseatinnen zu Gast im Volleyballdorf

Am kommenden Wochenende soll im Volleyballdorf wieder gespielt werden. Gast der Dingdener Volleyballerinnen wird der Aufsteiger ETV Hamburg sein. Die Spielausfälle der vergangenen Spieltage, von denen auch der Doppelspieltag der Dingdenerinnen in Berlin betroffen war, zeigen aber, dass zumindest bis Freitagabend eine gewisse Unsicherheit bestehen bleibt, ob die Partie wirklich stattfindet. Die vorgeschriebenen Corona-Schnelltest könnten […]

Arbeitskreis 2. Liga spricht sich für Fortsetzung des Spielbetriebs aus

Die Saison in der 2. Volleyball Bundesliga / Damen soll trotz der unverändert hohen Zahl der Coronainfizierten weitergehen. Dafür haben sich die meisten der betroffenen Teammanager bei einem Online-Arbeitskreis unter Regie der Volleyball-Bundesliga (VBL) am Mittwochabend ausgesprochen. Die Dingdener Volleyballerinnen und ihre Teammanagerin Silke Tigler sind davon nicht begeistert. Schließlich müssen sie am kommenden Wochenende […]

Deutlicher Derbysieg vor leeren Rängen

Die Dingdener Volleyball-Fans verpassen Corona bedingt eine großartige Leistung ihres Teams. Nach dem Lokalderby gegen die Skurios Volleys aus Borken verlassen die blau-weißen Zweitliga-Volleyballerinnen mit einem 3:1 Sieg (25:20, 23:25, 25:15, 25:17) das Feld. Coach Marinus Wouterse muss gegen den Nachbarn erneut auf Lena Priebs und Greta Klein-Hitpaß verzichten. Louisa Baumeister ist zwar wieder mit […]

Derby ohne Publikum

Volle Zuschauertribüne und Fans rund ums Spielfeld…damit wird es beim diesjährigen Zweitliga-Derby im Volleyballdorf nichts werden. Am kommenden Samstag werden die Blau-Weißen aus Dingden vor leeren Rängen gegen die Skurios Volleys aus Borken antreten. Corona ist Schuld. Sportlich geht es für die Borkenerinnen, die erst vier Spiele bestritten haben, bergauf. Nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt […]

Keine Spiele von der Kreisliga bis zur Oberliga und im Jugendbereich

Der Vorstand des Westdeutschen Volleyballverbandes (WVV) hat bei seiner Sitzung am 23. Oktober beschlossen, „dass der Spielbetrieb im Erwachsenenbereich (Oberliga bis Kreisliga), Jugend- und BFS Bereich bis zum 22.11.2020 pausiert.“ Die Spiele, die in diesem Zeitraum nicht stattfinden, sollen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Der WVV räumt aber ein: „Für Mannschaften, die dennoch bis […]