Einträge von Dirk Kappmeyer

Mit Saisonkarten ordentlich sparen

Ab sofort sind die Saisonkarten für die Zweite Volleyball-Bundesliga zu haben. Für die Fans der Dingdener Volleyballerinnen sind sie in diesem Jahr besonders interessant. Beim Besuch der insgesamt zwölf Heimspiele lassen sich bis zu 20,- Euro sparen. So kosten die Saisonkarten für Nichtmitglieder      40,00 Euro für Mitglieder              30,00 Euro für Jugendliche          20,00 Euro Interessenten schicken […]

Greta Klein-Hitpaß Deutsche Meisterin U19, Lara Kruse auf Rang acht

Greta Klein-Hitpaß, die in der abgelaufenen Hallensaison noch für die Dingdener U20 angetreten ist, hat sich mit ihrer Partnerin Svenja Müller bei der Deutschen Beachvolleyball Meisterschaft in der Altersklasse U19 den Titel gesichert. Lara Kruse aus dem Dingdener Zweitligateam holte zusammen mit Lena Bernhard vom 1. VC Minden in Kiel einen starken achten Platz. Die […]

Harbring / Schmitz werden Zweite beim A-Cup in Haltern

Die beiden Dingdener Beachvolleyballerinnen Andrea Harbring und Eva Schmitz haben beim A-Cup am Samstag in Haltern am See einen hervorragenden zweiten Platz belegt. Dabei startete das Duo ungewohnt gut in das Turnier. Bartsch / Puhl wurden klar mit 2:0 (15:5/6) bezwungen. Auch das folgende Match gegen Stengelmann / Niemeyer war eine eindeutige Angelegenheit (15:10/7). „Ausschlaggebend […]

Tolles Wochenende in Hamburg

Durch einen Sieg beim Qualifier in Bottrop hatten Andrea Harbring und Eva Schmitz das Ticket für das Turnier „Red Bull Dein Weg ins Stadion“, das im Rahmen der Beachvolleyball Weltmeisterschaft in Hamburg ausgetragen wurde, gelöst. Freitags starteten die beiden Dingdener nach einem Freilos mit zwei Siegen und zogen so ins Halbfinale ein. Dort unterlagen sie […]

Trainerteam ist komplett

Georg Bodt wird in der nächsten Saison als Co-Trainer neben Marinus Wouterse und Michael Kindermann auf der Bank der Dingdener Zweitliga-Volleyballerinnen sitzen. Er hat in der letzten Saison mit der Ersten Damenmannschaft des STV Hünxe den Aufstieg in die Oberliga geschafft. Im Volleyballdorf ist Bodt kein Unbekannter. Von 2006 bis 2009 war er für Dingdens […]

Sophie Emming und Sarah Kuipers treten künftig für Dingdener Zweitliga-Volleyballerinnen an

Am letzten Montag sind die Dingdener Zweitliga-Volleyballerinnen unter der Regie ihres neuen Trainers Marinus Wouterse in die Vorbereitung für die neue Saison eingestiegen. Dabei waren auch die beiden Neuzugänge Sophie Emming und Sarah Kuipers. Sie werden Rieke Tidden und Pauline Kappmeyer, die sich nach der vergangenen Saison verabschiedet haben, ersetzen. Sophie spielte während ihrer gesamten […]

Harbring / Schmitz fahren nach Hamburg

Unser Beachvolleyball-Duo Andrea Harbring und Eva Schmitz hat am Samstag in Bottrop das U21 Turnier „Red Bull – Dein Weg führt ins Stadion“ gewonnen. Damit dürfen sie beim nationalen Red Bull Turnier vom 05.07. – 07.07.19 in Hamburg antreten, dass zeitgleich mit der Beachvolleyball WM ausgetragen wird. Im Laufe des Red Bull Qualifiers NRW in […]

Harbring / Schmitz werden Favoritenrolle gerecht

Unsere beiden Beachvolleyballerinnen Andrea Harbring und Eva Schmitz konnten am Donnerstag beim A-Cup in Haltern ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Nach 2:0 Siegen gegen Wienkämper/Balsius (15:12/3), Röchner/Hansen (15:12/8) und die auf Platz vier gesetzten Wermke/Gilbert von Human Essen (15:12/12) zeigten die topgesetzten Harbring/Schmitz im Halbfinale gegen das Duo Schupritt/Amann, das in der Halle für den aktuellen […]

Erste punktet zum Abschluss

Unsere Erste Mannschaft unterlag im letzten Saisonspiel beim SCU Emlichheim mit 2:3 (21:25, 25:17, 27:25, 18:25, 13:15) und konnte so einen Punkt mit ins Volleyballdorf  nehmen. Die Dingdenerinnen zeigten dabei, wie schon am letzten Samstag gegen Berlin, eine starke Leistung. Vor allem das gute Zusammenspiel von Zuspielerin Pauline Kappmeyer  mit den Angreiferinnen war erneut beeindruckend. […]