Spielbericht BWD II – BW Bienen

Mit breiter Brust gingen wir ins siebte Saisonspiel gegen Blau Weiss Bienen. Wir waren jedoch auch gewarnt, hatte Bienen doch bisher lediglich gegen die Topmannschaften der Liga jeweils knapp verloren.

Aktuelle Spielberichte von BWD II

Hier könnt Ihr die Spielberichte zu den Partien gegen Suderwick, Anholt II, den SV Werth und VFL Rhede II nachlesen.

Gerechte Punkteteilung bei TuB Bocholt

Bei der Auswärtspartie am Sonntag, bei der Zweitvertretung des TuB Bocholt, musste sich unsere Zweite mit einem Punkt begnügen.

Zweite auch erfolgreich gegen VFL45

Nachdem die Rückrunde bisher gut verlaufen ist und man am vergangenen Donnerstag auch den Tabellennachbarn aus Heelden besiegt hat, erwartete unsere Truppe am Sonntag den Gast aus VFL45 Bocholt.

Zweite mit erfolgreicher Revanche

Am Donnerstag Abend fand das Wiederholungsspiel gegen den 1. FC Heelden statt; der erste Versuch wurde wegen dem Sturmtief Eberhard am 10.03.2019 nach 20 Minuten abgebrochen.

Zweite fährt verspäteten Auswärtssieg ein

Am gestrigen Sonntag landete die Zweite einen verdienten 3:1 Auswärtserfolg bei DJK Barlo II.

Ersten Test in 2019 mit Bravour bestanden

Am Sonntag, den 24.02. stand das erste Testspiel der Rückrundenvorbereitung an. Mit GW Flüren kam eine Mannschaft, die uns aus dem letzten Jahr noch gut bekannt ist, hatten wir doch auswärts auf Asche noch eine bittere Niederlage hinnehmen müssen.

Zweite baut Siegesserie weiter aus

Am vergangenen Sonntag fuhr die Zweite den nächsten Dreier ein und setzt sich somit weiter in der Spitzengruppe fest. Der fünfte Sieg in Folge wurde vorläufig mit dem Sprung auf Platz zwei belohnt.

Last-Minute-Treffer beschert 4. Sieg in Folge

Am vergangenen Sonntag erwartete die Zweite ein weitaus schwereres Spiel als angenommen. Am Mumbecker Bach gastierte die DJK Rhede, ihres Zeichens Schlusslicht der Tabelle.

Erfolgsserie weiter ausgebaut – Hürde SVK II mit Leichtigkeit genommen

Auf schwierigen und rutschigen Geläuf in Krechting, hatte unsere Zweite gestern Nachmittag dennoch wenig Mühe und fuhr den nächsten verdienten Dreier ein. Wie gewohnt offensiv argierte unsere Mannschaft von Beginn an und erspielte sich schnell gute Torchancen. Die ersten Angriffsbemühungen waren aber noch nicht von Erfolg gekrönt.