Trainingscamp in den Herbstferien 2022!

In der ersten Herbstferienwoche findet bei Blau-Weiß Dingden ein Fußball-Camp für Jugendliche im Alter zwischen 6 und 13 Jahren statt.

Die Anmeldung kann direkt über den folgenden Link erfolgen, unter dem auch alle Details einsehbar sind: https://www.football-academy.de/kontakt/camp-anmeldung/

SETEX-Cup 2022

Am Mittwoch, den 03.08.22 um 18:30 Uhr, startet die vierte Auflage des SETEX-Cups. Das Turnier ist wie gewohnt auf drei Tage (Mittwoch, Donnerstag und Samstag) aufgeteilt, wobei die Gruppenspiele an den ersten beiden Tagen und die Finalspiele am Samstag ausgetragen werden. Gespielt wird jeweils 45 Minuten.

Insgesamt sechs Mannschaften kämpfen um die Preisgelder:

  • 1.000 € (Platz 1)
  • 500 € (Platz 2)
  • 250 € (Platz 3).

Spielplan:

Mittwoch, 03.08.2022

18:30 Uhr:   BW Dingden – VfL Rhede
19:30 Uhr:   TuB Bocholt  – VfL Rhede
20:30 Uhr:   BW Dingden – TuB Bocholt

Donnerstag, 04.08.2022

18:30 Uhr:   DJK SF 97/30 Lowick – DJK TuS Stenern
19:30 Uhr:   SV Biemenhorst – DJK SF 97/30 Lowick
20:30 Uhr:   SV Biemenhorst – DJK TuS Stenern

Samstag, 06.08.2022

15:00 Uhr:   Halbfinalist 1 – Halbfinalist 2
16:00 Uhr:   Halbfinalist 3 – Halbfinalist 4
17:00 Uhr:   Elfmeterschießen um Platz 3
17:30 Uhr:   Finalist 1 – Finalist 2

Spielpläne der Senioren-Feldstadtmeisterschaften 2022

Nach Corona bedingter Pause finden in diesem Jahr die Feldstadtmeisterschaften der Damen-, sowie der 1. Herrenmannschaften in Ringenberg statt.
Die Herren spielen im bekannten Turniermodus in zwei 4er Gruppen, verteilt über drei Tage, am Wochenende des 22. bis 24. Juli.

Die Auslosung hat bereits für interessante Gruppenspiele gesorgt:

Gruppe A: BW Dingden, BW Wertherbruch, HSC Berg und VfR Mehrhoog

Gruppe B: SV Ringenberg, SV Hamminkeln, SV Brünen und GW Lankern

Spielplan Herren

 

Am Samtag den 6. August ermitteln dann die Damen ihre Titelträgerin. Diese wird ebenfalls in zwei 4er Gruppen und einer anschließenden Finalrunde entschieden.
Spielplan Damen

Spielpläne der Jugend-Feldstadtmeisterschaften 2022

Nach dreijähriger Corona Pause werden die Jugend-Feldstadtmeisterschaften der Stadt Hamminkeln in diesem Jahr wieder stattfinden.
Austragungsort ist die Sportanlage des SV Wertherbruch von Mittwoch dem 15.06.2022 bis Sonntag dem 19.06.2022. Gespielt wird in allen Altersklassen nach dem Liga-System, dass auch als „Jeder gegen jeden“ bezeichnet wird.

Spielplan A- und B-Junioren

Spielplan C-Junioren

Spielplan D-Junioren

Spielplan E-Jugend

Spielplan F-Junioren

Spielplan Bambini

U13_U11_Feld_2022

U17_U15_Feld_2022

Turnierordnung

 

Dirk Juch und Frank Scharf machen als Trainer weiter!

BW Dingden wird weiterhin mit dem Trainerstab um Trainer Dirk Juch zusammenarbeiten. Die Vereinbarung gilt längerfristig und ist eine eindeutige Botschaft, dass wir den Weg der

letzten Jahre kontinuierlich fortsetzen, den handelnden und verantwortlichen Personen absolutes Vertrauen entgegen bringen und die sportliche Entwicklung der Mannschaft sehr positiv bewerten und nicht als beendet betrachten.

Neben Dirk Juch werden auch die Co-Trainer Frank Scharf und Gerrit Lange weiter für die Landesligamannschaft verantwortlich sein. Leo Beckmann wird seinen Job als Co-Trainer beenden,

wird aber dem Verein und der Mannschaft in anderer Funktion erhalten bleiben. Mit unserem TW-Trainer Thorsten Albustin ist ebenfalls eine weitere Zusammenarbeit vereinbart worden.

In einem gemeinsamen Termin wurde die Mannschaft und das Team um die Mannschaft am November über die Fortsetzung der Zusammenarbeit informiert.

 

Fußball-Stadtmeisterschaft (Halle) abgesagt!

Der Vorstand des Stadtsportverbands-Hamminkeln hat diese Woche entschieden die Stadtmeisterschaften in der Halle abzusagen. Weder im Senioren- noch Juniorenbereich werden Stadtmeisterschaften stattfinden. Auch das Turnier der Alt Herren ist davon betroffen.

Im August wurden die jeweiligen Vereine gebeten die Stadtmeisterschaften in der Halle vorzubereiten, in der Hoffnung diese trotz steigender Corana-Werte durchführen zu können. Nun ist jedoch klar, dass aus diesem Vorhaben nichts wird.

Der SSV bedankt sich ausdrücklich bei allen Beteiligten, die bei der Planung der Turniere involviert waren und hofft auf bessere Umstände im neuen Jahr, um zumindest die Wettkämpfe auf dem Feld durchführen zukönnen.

Ende der JSG Dingden/Lankern

Liebe Eltern, liebe Spieler und Spielerinnen,

mit Ablauf der Saison 20/21 endet die JSG Dingden/Lankern. BW Dingden bedankt sich ausdrücklich für die Zusammenarbeit in den zurückliegenden Jahren bei den Eltern, Spielerinnen und Spielern und Verantwortlichen von GW Lankern und wünscht für die weitere sportliche Zukunft alles Gute.

Für Euch – an alle Kids und jungen Erwachsenen – und auch für Sie, liebe Eltern, wird sich wenig ändern. Wir werden auch weiterhin wie gewohnt von den Bambinis bis zu den A-Junioren mindestens eine Mannschaft stellen. Sie werden in den aktuellen Spielklassen aktiv sein (sofern sie nicht auf – oder absteigen) und wir werden alle Teams von einem oder mehreren Trainern betreuen lassen.

Nach dem Ausscheiden unseres sportlichen Leiters haben wir die Aufgaben dieser Position auf mehrere Schultern verteilen können. Wir sind davon überzeugt, dass der Fußballvorstand und das neue „Team sportliche Leitung“ eine ausgesprochen positive Lösung für alle sportlichen und wirtschaftlichen Fragen der Juniorenabteilung des SV BW Dingden darstellen. Viel wichtiger aber ist unsere feste Überzeugung, dass die Arbeit des Fußballvorstandes und des „Teams sportliche Leitung“ Ihr Kind in persönlicher als auch sportlicher Hinsicht weiterentwickeln wird.

Aufgrund der aktuellen Situation können wir uns und unsere Ideen leider nicht persönlich bei Ihnen/ Euch vorstellen. Auch wenn Sie möglicherweise einige Namen bereits kennen, wünschten wir uns ein persönliches Treffen des Austausches mit Ihnen. Falls dies in naher Zukunft möglich sein sollte, wird ein solcher Austausch stattfinden, zu dem Sie/Ihr recht herzlich eingeladen sind/seid.

Falls Sie bereits jetzt Fragen oder Anmerkungen haben, freuen wir uns, Ihnen diese unter der folgenden E-Mailadresse: fussball@bw-dingden.de beantworten zu können.

Fußballvorstand:
Peter Hülsevoort, André + Markus Weidemann, Heiko Schlebes, Hartmut Kehring, Alexander Feldmann, Mario Hölker, Oliver Ridder, Markus Bünker, Rainer Ahlers

Team sportliche Leitung:
Björn Bennies, Alexander Feldmann, Stephan Kamps, Dennis Ruff, Peter Hülsevoort, Markus Weidemann, Rainer Ahlers, Timo Holtkamp, Steffen Schluse

 

BW Dingden
Abteilung Fußball
Februar 2021

Dirk Juch verlängert in Dingden!

Der SV BW Dingden informiert die lokale Presse heute darüber, dass wir auch in der nächsten Saison mit dem Trainerteam Dirk Juch und Frank Scharf zusammen arbeiten

werden. Leo Beckmann wird seine Tätigkeit als Co-Trainer zum Ende der Saison 20/21 auf eigenen Wunsch beenden. Die frei gewordene Stelle werden wir in den nächsten

Wochen besetzen.

 

Trainerteam, Mannschaft und BW Dingden stehen für Kontinuität, infrastrukturelle und sportliche Entwicklung, diesen Weg werden wir nun gemeinsam in der Saison 21/22

fortführen. Unser Ziel war es, bereits im Herbst/Winter für eine weitere Landesligasaison zu planen. Dieses ambitionierte Vorhaben ist aus Sicht der sportlichen Leitung

und des Fußballvorstandes absolut erreichbar. Dies dokumentiert der aktuelle Tabellenplatz eindrucksvoll und es zeigt, dass wir gemeinsam aus unseren Fehlern der letzten Sai-

son gelernt haben.

 

Nicht nur aus diesen Gründen betrachten wir diese Entscheidung zu einem sehr frühen Zeitpunkt in der Saison als logisch. Wir sehen eine kontinuierliche Entwicklung der

Mannschaft und wollten frühzeitig Planungssicherheit im Trainerteam, mit der nun getroffenen Vereinbarung ist dieses Ziel erreicht und wir werden und können uns von nun

an noch mehr auf die Mannschaft und die künftigen Herausforderungen konzentrieren!

 

Sofern Ihrerseits Rückfragen bestehen, stehen Ihnen die bekannten Personen:

Hülsevoort, Juch und Ahlers

Spiel- und Trainingsbetrieb im Amateurfußball ab Montag ausgesetzt

Angesichts der steigenden Corona-Infektionen haben die Bundesregierung und die 16 Ministerpräsidenten der Länder am Mittwoch einen umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Bekämpfung der Pandemie beschlossen, der ab Montag den 2. November in Kraft tritt.

Dieser beinhaltet, dass der Breiten- und Freizeitsport bis auf Weiteres wieder komplett zurückgefahren werden muss. Die Austragung sämtlicher Spiele der Fußball-Amateurligen wird dementsprechend bundesweit ausgesetzt. Auch der Trainingsbetrieb kommt zum Erliegen. Das ganze gilt vorläufig bis Ende November.

Auflösung JSG ab Saison 2021/22

Der Fußballvorstand des SV BW Dingden hat mehrheitlich entschieden, mit Beginn der Saison 2021/22 alle „ersten-Mannschaften“ des Vereins im Juniorenbereich wieder unter BW Dingden starten zu lassen.

In Kenntnis der Gesamtsituation hat BW Dingden den Vorschlag unterbreitet, alle zweiten Teams als JSG Dingden-Lankern weiter zu führen. GW Lankern hat sich mit dem Gegenvorschlag, die JSG in den nächsten fünf Jahren (ab C-Junioren) auslaufen zu lassen, an BW Dingden gewandt.

Im Hinblick auf die unterschiedlichen Vorschläge und Vorstellungen von BW Dingden und GW Lankern konnte kein tragfähiger Kompromiss gefunden werden und somit sehen es beide Vereine als sinnvoll an, eigenverantwortlich weiter zu arbeiten. Dies bedauern wir, respektieren und akzeptieren aber die Entscheidung von GW Lankern und bedanken uns ausdrücklich für die sportliche und faire Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Das vorrangige Ziel ist nun, die Saison 20/21 gemeinsam und erfolgreich zu gestalten.

Eine Spielgemeinschaft ist immer auch eine Zweckgemeinschaft. Als diese vor einigen Jahren eingegangen wurde, war diese Entscheidung alternativlos. Heute sind beide Vereine wieder in der Lage eigene Mannschaften zu stellen und haben die Möglichkeit in eigenständigen Verantwortungs- und Entscheidungsbereichen zu agieren.

BW Dingden wird weiterhin jedem Kind und Jugendlichen die Möglichkeit geben, am Mumbecker Bach Fußball zu spielen! Darüber hinaus wollen wir aber auch, den Kindern und Jugendlichen zusätzlich die Alternative bieten, den Fußball ambitioniert und zielgerichteter auszuüben und wahrzunehmen.

Dingden, September 2020
Fußballvorstand BW Dingden